13. November 2013

KONZERT VOR DEN AUFNAHMEN Konzert in der ehemaligen Bürgerspitalskirche in St. Veit an der Glan um 19h30

März 2014

CD AUFNAHMEN Neue Musik, Cello Solos und Hip Hop Bonusnummer

März 2014

FOTOGRAFIE Cover Shooting in Kärnten

November 2014

Crowdfunding Kampagne 

2016

Nächstes Projekt von „Favola in Musica“

 

Das Projekt in Kurzfassung Lesen Sie hier

IN KURZFASSUNG 

AKTIVITÄTEN DES PROJEKTES

Kompositionen

Komposition Zeitgenössische Musik
Komposition/Sampeln & Texten Hip Hop Bonus Nummer
Aufnahme Zeitgenössische Musik, Hip Hop Bonus, Cello Solos Nummer 

Booklet

Verfassen der Texte über musikalische Stücke durch Musikwissenschaftler
Übersetzung des Booklets ins Englische
Korrekturlesen des Booklets 

Grafische Erscheinung

Covershooting für das Booklet in Kärnten
Illustrationen für das Booklet
Grafik des Booklets

.

Endprodukte

Projektwebsite
CD Hardcover Digibook
Release Konzert des Gesamtprojektes mit Präsentation / Musikvideo 

 ENDPRODUKTE 

von Favola in Musica. Alte Neue Musik

CD Release Konzert

Event mit: Alter Musik Erstaufführungen Alter Musik
Uraufführung Neuer Musik von Wolfgang Mitterer

Kurzfilm|Musikvideo

ein Kurzfilm, gedreht in Kärnten mit einem besonderen Soundtrack: der Musik der CD

CD Hardcover Digibook

Märchenbuchartig gestaltetes Booklet mit CD (Alte & Neue Musik) und Musikvideo

Inhalt

CD:
Alte Musik: inkludiert 3 Weltersteinspielungen
Zeitgenössische Musik: Ersteinspielungen mit   einem speziell für dieses Projekt komponierten Werke von Wolfgang Mitterer
Hip Hop inspirierte Abschlussnummer: basierend auf gesprochenen Texten aus „L’Orfeo“ von C. Monteverdi und Sampels von Originalinstrumente mit Alter Musik

Musikvideo

BOOKLET:
Märchenbuchartig gestaltet – umfasst ca. 200 Seiten in Farbe
Spannende und informative Texte im Stile von Egon Friedell’s „Kulturgeschichte der Neuzeit“ zu den musikalischen Werken
Märchenhafte Fotos aufgenommen an magischen Orten Kärntens, illustrieren das Booklet
Illustrationen unterstreichen den buchartigen Charakter des ca. 200-seitigen Hardcover Buches.

Fotografie  im Header © Maria Weiss